Russisch Deutsch
Operationen im Gesicht Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie - Schönheitsoperationen
Klinik Dr. Katrin Müller
Fachklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Die Brauenkorrektur

Stirn-Brauen-Lifting

Korrektur der AugenbrauenWenn Sie stark wachsende Augenbraunen haben, wirken Ihre Augen kleiner als sie sind. Zunächst können Sie bei einer Kosmetikerin überschüssige Haare herauszupfen lassen. Vielleicht sind Sie bereits nach diesem schnellen, einfachen und kostengünstigen Eingriff mit dem Ergebnis zufrieden und Ihr optischer Eindruck hat sich verbessert.

Sollte das nicht der Fall sein, bietet auch die ästhetische und plastische Chirurgie Möglichkeiten, die Brauen zu korrigieren. Denn oftmals ist die Stirnhaut aufgrund Ihres Alters und dem Verlust von Elastizität zu den Augenbrauen hin abgesackt. Ein Stirn-Brauen-Lifting hilft Ihnen, Ihre Augen wieder offener zu positionieren und gleichzeitig Stirnfalten zu beheben. Ihr Blick wirkt wacher und vor allem freundlicher.

Sie können eine Brauenkorrektur auch mit Korrekturen des Augenlids kombinieren, also zum Beispiel Schlupflider oder Tränensäcke beheben.

Wichtiges in Kürze
BehandlungDer Eingriff dauert in der Regel rund 30 Minuten
NarkoseDas Brauenlifting erfolgt in Vollnarkose
NachsorgeEine Nacht stationär in der Klinik
HeilungGesellschaftsfähig nach ziehen der Fäden in ca. 7 Tagen
Preis/Kosten

Allgemein

Vor dem Eingriff beraten wir Sie ausführlich in unseren Räumen. Auch wenn eine Brauenkorrektur nur eine kleine Operation ist sollten Sie diese gut abwägen. Sie sollten gesund sein und sich wohl fühlen. Stellen sie also Ihre Fragen und lassen Sie uns gemeinsam entscheiden, welche medizinischen Möglichkeiten in Ihrem individuellen Fall die richtigen sind.

Behandlung / Operation

Um größere Schnitte zu vermeiden, kann die Braue mit einer Aufhängung unter der Haut nach oben gezogen werden. Die Polypropylenfäden verbleiben bei dieser Lösung dauerhaft unter der Haut.

Es kann aber auch ein Schnitt direkt oberhalb der Brauen angesetzt werden, ebenso wie im Stirnfaltenbereich oder im Stirnhaarbereich. Die Haut und das Fettgewebe werden gelöst und angehoben. Überschüssige Haut wird entfernt. Die Haut wird gestrafft und fixiert sogleich die Augenbrauen, die eine erhöhte Position erreichen. Ihre Haare verdecken die Narbe, sodass sie nicht sichtbar ist.

Durch eine Oberlidstraffung wird die Augenausstrahlung deutlich verbessert. Auch Asymmetrien können ausgeglichen werden. In erster Linie wird Fett und überschüssige Haut bei diesem Eingriff entfernt, die Schnitte werden in Hautfältchen versteckt.

Bei einer Unterlidstraffung kann die Region geglättet oder eine Tränenrinne gestrafft werden. Fett und überschüssige Haut werden entfernt. Ziel ist stets der Erhalt oder die Wiederherstellung Ihres harmonischen Gesichtsausdrucks.

Nachsorge

Nach der Brauenkorrektur wird es zu Schwellungen kommen, die aber nach wenigen Tagen abklingen.