Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie - Schönheitsoperationen
Klinik Dr. Katrin Müller
Fachklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Pfeil Die Klinik Dr. med. Katrin Müller

Wartezimmer

Schönheit im Herzen Hannovers

Mitte 2013 eröffnete Hannovers moderne Klinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie direkt in der City. Auf drei stilvoll eingerichteten Etagen genießen Patientinnen und Patienten hier eine persönliche Beratung und medizinische Kompetenz auf internationalem Niveau. Eingerichtet wurden die Räumlichkeiten mit viel Sinn für Details von der bekannten Architektin Anne Peters.
Das bedeutet für Sie: Ankommen und sich wohlfühlen.

Modernste Behandlungsräume

Die Operationssäle-und Behandlungsräume unterstreichen den hohen fachlichen Anspruch der Schönheitsklinik: In zwei Operationssälen werden sowohl ambulante wie auch stationäre Behandlungen durchgeführt, dabei entsprechen alle Einrichtungen selbstverständlich den aktuellsten behördlichen Richtlinien und Standards für Medizintechnik und Hygiene.
Beratungszimmer

Individuelle Beratung

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, behandeln wir nach vielerlei Ansätzen, immer speziell auf ihre Person abgestimmt. Deshalb nehmen wir uns für die Beratungsgespräche viel Zeit, um ganz auf Sie und Ihre Vorstellungen einzugehen. Die Gespräche werden in einer angenehmen Atmosphäre durchgeführt, denn wir möchten, dass Sie sich bei uns nicht nur sicher, sondern auch wohl fühlen.

Erholung und Nachsorge

Im Anschluss an den Eingriff erfolgt die Erholung der Patientinnen und Patienten in großzügigen, modern gestalteten Räumlichkeiten: Mehrere direkt in die Klinik integrierte Einbett- und Zweibett-Zimmer mit Fernseher, WLAN und separatem Badezimmer versprechen eine Genesung in einer Atmosphäre mit hohem Wohlfühlfaktor.
Patientenzimmer

Komfort und Privatsphäre

Ihnen den gesamten Aufenthalt so komfortabel wie möglich zu gestalten und gleichzeitig Ihre Privatsphäre zu gewährleisten, ist uns ein großes Anliegen. Aus diesem Grund haben wir unter anderem einen separaten Eingang und Patienten-Parkplätze auf der Rückseite der Klinik geschaffen.