Russisch Deutsch
Ästhetische Operationen für Männer Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie - Schönheitsoperationen
Klinik Dr. Katrin Müller
Fachklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Fett absaugen

(Liposuktion)

Fett absaugen

Man sieht sie täglich in den Medien – durchtrainierte, schlanke und wohlgeformte Männerkörper. Tatsächlich gilt ein muskulöses und straffes Erscheinungsbild als Inbegriff männlicher Attraktivität. Doch nur mit Sport und Ernährung lässt sich eine solche Wunschfigur oft nicht erreichen.

Problem: hartnäckige Fettpolster

Es gibt Fettdepots, die sich selbst durch eine bewusstes Leben mit viel Bewegung und ausgewogener Ernährung nicht zurückbilden lassen. So kann es sein, dass man trotz Idealgewicht eine Körperkontur hat, die nicht der allgemeinen Vorstellung männlicher Schönheit entspricht. Nicht wenige empfinden solche Fettpolster als große psychische Belastung. Eine Liposuktion kann für betroffene Männer der richtige Schritt sein, um sich wieder wohl in ihrem Körper zu fühlen.

“Problemzonen” beim Mann

Hartnäckige Fettpolster finden sich bei Männern häufig am Bauch und an den Hüften. Diese lassen selbst aktive Menschen oft unsportlich wirken. Auch eine sogenannte “Männerbrust” ist für viele ein Problem. Hierbei handelt es sich um Fettpolster im Brustbereich, die hormonell bedingt oder aufgrund starken Übergewichts entstanden sind. Meist bilden Sie sich nicht von alleine zurück.

Die Liposuktion, ein effektiver Eingriff

Mit einer Fettabsaugung können diese “Problemzonen” beseitigt und die straffen Konturen des Körpers wieder hergestellt werden. Für ein stimmiges, ästhetisches Erscheinungsbild. Durch unsere schonende Technik in Kombination mit kaum sichtbaren Narben ist dies ein sehr effektiver Eingriff mit kurzer Regenerationszeit und langfristigen Ergebnissen.

Übrigens: Meist nicht möglich ist eine Liposuktion bei einem weiteren Männerthema – dem Bierbauch. Hier liegt das Fett unter den Bauchmuskeln, ein Eingriff kann daher nicht durchgeführt werden.

Kombinierbar mit weiteren Maßnahmen

Wenn wir sowieso schon Fett absaugen, können wir dieses Körperfett auch nach einer entsprechenden Reinigung wieder mit einem Eigenfett-Transfer zur Verjüngung der Hände verwenden. Ebenso ist es möglich, dieses körpereigene Material für eine Eigenfettunterspritzung zu nutzen, um Ihrem Gesicht wieder ein frisches, erholtes Aussehen zu verleihen.

Wichtiges in Kürze
BehandlungJe nach Ausdehnung des Areals ca. 1-2,5 Std.,
ambulant oder eine Nacht stationär
NarkoseBefundabhängig: Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Nachsorge6 Wochen Kompressionswäsche
HeilungGesellschaftsfähig nach 2-4 Tagen (befundabhängig)

Allgemein

Um die persönlichen Vorstellungen eines Behandlungserfolges gemeinsam zu definieren, findet zuerst ein ausführliches Gespräch statt. Abhängig vom Ausgangsbefund kann während einer Fettabsaugung (Liposuktion) eine große Menge Fettgewebe an Beinen, Po, Hüfte, Bauch, Hals, Brust oder Armen schonend entfernen werden.

Gerne kombinieren wir diesen Eingriff auch mit einer Verjüngung des Gesichts durch Volumenaufbau. Das durch die Fettabsaugung gewonnene Fett wird für diesen Zusatzeingriff speziell weiterverarbeitet und im Gesicht angewendet. Somit kombinieren wir den Effekt einer Fettabsaugung mit einem Auffrischen des Gesichtsausdruckes.

Operation

Die Fettabsaugung dauert abhängig vom Ausgangsbefund 1-2,5 Stunden. Sie wird schmerzfrei im Dämmerschlaf oder bei einer Vollnarkose durchgeführt. Am OP-Ende oder während des ersten Verbandswechsels wird der Druckverband gegen Kompressionswäsche ausgetauscht. Sie sollten diese 6 Wochen lang Tag und Nacht tragen.

Nachsorge

Nach einer Fettabsaugung erfolgen regelmäßige Wundkontrollen. Körperliche Anstrengungen und Sport sollten befundabhängig für ca. 3-6 Wochen vermieden werden. Während dieser Zeit ist die Kompressionswäsche bei Tag und Nacht zu tragen. Das Duschen ist bereits wenige Tage nach der Operation möglich, Baden dagegen erst nach abgeschlossener äußerer Wundheilung. Die kurzen Operationsnarben sollten gepflegt und massiert werden. Ebenfalls sollten die Narben mindestens 6 Monate vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Weiterhin unterstützen wir eine optimale Narbenbildung durch spezielle Salben, die wir Ihnen nach der Fettabsaugung anbieten.

Termin & Kontakt

Schönheitsbehandlungen sind für uns Vertrauenssache. Daher ist es uns wichtig, Ihnen alle notwendigen Informationen zukommen zu lassen, Sie ausführlich zu beraten und Ihre Fragen zu beantworten. Am besten nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.